Überzeugen Sie sich selbst von unserem Sortiment ! Anfahrt


tl_files/hp_media/leihfahrzeug.pngSofortservice an Ihrem Fahrzeug und damit die Mobilität erhalten bleibt, bieten wir Ihnen eines unserer Leihfahrzeuge oder unserer Leihfelgensätze an!

tl_files/hp_media/karton.pngSie sind mehr als 80 bis 100 km von uns entfernt ansässig? Kein Problem !


Schildern Sie uns Ihre Anfrage über unser Kontaktformular.

Zum Formular

Im Umkreis von 50 Km kommen wir auch gerne zu Ihnen. Und reparieren vor Ort.

Undichtigkeit

Entstehung

Beispiel Undichtigkeit - Aluklinik
Beispiel Undichtigkeit

Bei einteiligen Felgen genügt bereits eine Höhen- oder Seitenverformung, um den luftdichten Reifenansitz nicht mehr zu gewährleisten. Bei mehrteiligen Felgen kommt dazu, daß die Dichtungs- und Klebemasse an der Verbundstelle der Felgenteile z.B. durch unsachgemäßes, sprich falsches Ansetzen des Montiereisens beim De- und Montieren des Reifens verletzt werden kann.

Auch Alterung oder Überdehnung der Verbundstellen durch Höhen- oder Seitenschläge können Undichtigkeiten zur Folge haben.

Erscheinungsbild

Beispiel Undichtigkeit - Aluklinik
Beispiel Undichtigkeit

Bei einteiligen Felgen kann dieser oft nur schleichende Luftverlust dazu führen, daß der Reifen aufgrund des zu niedrigen Luftdruckes anfängt zu walken, bedeutet der Reifen wird heiß, die Karkasse wird zerstört und der Reifen löst sich auf. Dies erhöht die Unfallgefahr.

Bei mehrteiligen Rädern kann der Luftaustritt zusätzlich im Bereich des äußeren Schraubenkranzes auftreten, was die gleiche Folge hat.

Abhilfe

Bei einteiligen Felgen wird der Reifen entfernt, die Deformation beseitigt und der Reifen wieder aufgezogen (siehe auch Höhen- und Seitenschläge). Bei mehrteiligen Felgen wird ggf. (bei Anlieferung der Felge ohne Reifen) ein Reifen aufgezogen, aufgepumpt, im Wasserbad auf Undichtigkeit untersucht und die entsprechende Stelle gekennzeichnet.

Nach Demontage des Reifens wird eine Sichtprüfung der Dicht- und Klebenaht durchgeführt. Nach Fehlerfeststellung wird die Felge zerlegt, gereinigt, neu verklebt und abgedichtet. Ggf. mit neuem Schraubenkranz oder zumindest mit neuen Muttern versehen. Abschließend erfolgt eine weitere Prüfung der Dichtigkeit vor Auslieferung an den Kunden.

ALUKLINIK GMBH
Trompeterallee 57 - 61
41189 Mönchengladbach Wickrath

KONTAKT
Tel.:  +49 (0)2166 / 14 61 00
Fax.: +49 (0)2166 / 14 61 028

ÖFFNUNGSZEITEN
tel. Beratung bis max. 17.00 Uhr

Mo.-Fr. 08:30 - 12:30 Uhr
  13:30 - 17:30 Uhr
Sa. 08:30 - 12:00 Uhr
Mo.-Fr.